16.09.2019

DIE BÖRSE 4 FUTURE

KLIMAKINO: Taste the Waste Filmvorführung & Diskussion

Mittwoch, 25. September / 20:00 Uhr

Aktuelle Stellenangebote:

Freier Eintritt

Mit dem Film *Taste the Waste* eröffnet am Mittwoch, 25. September,
das *KlimaKino* von *die börse 4 future*.

Klimabewegungen wie Ende Gelände oder Fridays for Future erstarken,
während Klimaverträge aufgekündigt und Länder wie Deutschland ihre
selbstgesteckten Klimaziele nicht erreichen werden. Es ist 5 vor 12.
Höchste Zeit zu handeln. die börse lädt daher im Herbst zu Information
und Diskussion zu dringenden Fragen:

·Wie können wir den Druck auf Politik und Konzerne erhöhen, um die Ziele
des Pariser Klimaschutzabkommens einzuhalten?

·Was muss überhaupt passieren, damit diese Ziele erreicht werden?

·Kann die Energiewende naturverträglich gelingen?

·Was kann oder muss jede*r einzelne von uns tun, um klimafreundlich(er)
zu leben?

*KLIMAKINO: TASTE THE WASTE*
Regisseur Valentin Thurn hat die Wirklichkeit in unseren Mülltonnen
aufgespürt: Wer macht aus Essen Müll? Welche Folgen hat die globale
Nahrungsmittel-Vernichtung für unser Klima?

Gefördert durch *ENGAGEMENT GLOBAL* mit freundlicher Unterstützung des
Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.