24.07.2019

Bäume wässern polizei Wasserwerfer

Polizei setzt Wasserwerfer zum wässern der Wuppertaler Bäume ein

Die Hitze macht nicht nur Menschen zu schaffen, sondern auch den Bäumen in der Stadt. Junge Bäume werden mit Wassersäcken versorgt. 400 solcher Säcke sind derzeit im Einsatz. Auch die Feuerwehr und die Polizei ist im Wassereinsatz

Foto: C.Otte

Heute hat auch die Polizei wieder, wie auch im letzten Jahr, mit dem modernen Wasserwerfer WaWe 10 an der Wettiner Straße die Bäume gewässert.

Aktuelle Stellenangebote:

 

Der WaWe 10 ist mit einem beheizbaren 10.000-Liter-Tank ausgestattet und kann im Gegensatz zu den Vorgängermodellen neben einer Regulierung des Wasserdrucks auch die Veränderung des Strahlbildes möglich machen, was eine bessere Wasserdosierung im Einsatz ermöglicht, wie z. B. dem Löschen von brennenden Barrikaden, oder eben zum wässern von Bäumen. (Quelle: Wikipedia)

Foto: C.Otte

Wer darüber hinaus mithelfen will, Straßenbäume und Sträucher mit dem notwendigen Wasser zu versorgen, kann sich um mittelgroße Bäume oder die Sträucher an Straßen und Bürgersteigen kümmern. 

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der Stadt Wuppertal

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.