20.07.2019

Attacke auf Rettungskräfte notarzt polizei Rettungswagen

Medizinischer Notfall attackierte Rettungskräfte

Die Besatzung eines Rettungswagens ist am Freitag (18.07.19) gegen 21.25 Uhr in Wuppertal, Uellendahler Straße, von einer männlichen Person attackiert worden

Foto: C.Otte

Aktuelle Stellenangebote:

Der Mann, dem die Rettungskräfte eigentlich helfen wollten, griff die beiden Sanitäter an. Die Polizei wurde hinzugezogen. Die konnte den renitenten Patienten gegen 23.30 Uhr sichern und dem Polizeigewahrsam zuführen. Die Besatzung konnte ihren Dienst nicht fortsetzen.

Ob und wie schwer die Sanitäter verletzt wurden und was in der Zeit zwischen 21.25 Uhr und 23.30 Uhr passierte, dazu gab die Feuerwehr und Polizei keine weiteren Auskünfte.

 

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.