18.07.2019

B7 Polizei Wuppertal Verkehrsunfall

Auto überschlägt sich in Wuppertal, eine schwer verletzte Person

Heute (18.07.2019), gegen 11:30 Uhr, überschlug sich in Wuppertal ein Auto. Dabei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu.

Foto: Florian Petersen

Eine 39-Jährige bog mit ihrem VW von der Haspeler Schulstraße nach rechts ab und bemerkte dabei nicht den Peugeot eines 25-Jährigen, der auf der Friedrich-Engels-Allee in Richtung Elberfeld fuhr. Nach dem Aufprall überschlug sich das Fahrzeug des 25-Jährigen und kam auf dem Dach zum Stillstand. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu und er musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 8000 Euro. 

Aktuelle Stellenangebote:

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.