08.07.2019

Der Liberale Club der FDP diskutiert mit Vok Dams über Stadt-Marketing.

WOW! WUPPERTAL!


Statt Marketing – Stadt-Marketing!
oder
Die Stadt als Marke, die Strategie als Konzept, die Kommunikation als Botschaft!


Das letzte Marketingkonzept für Wuppertal wurde im Auftrage der Stadt nach einer Entscheidung des Stadtrates von einer Gruppe renommierter Politiker, Wissenschaftler und Marketing-Experten im Jahre 1989 für das Jahr 2004 entwickelt.

Es wurde nie umgesetzt.
Die Analysen und Empfehlungen sind zum großen Teil heute noch aktuell.

Im Wuppertal ist inzwischen viel passiert.
Das Image der Stadt hat sich in der Außenwirkung aber nicht verbessert.

Das Konzept finden sie hier:
■  Wuppertal 2004 Marketing-Konzept für unsere Stadt


Diskussionsgrundlage: „10 GUTE GRÜNDE für Wuppertal“ aus dem Jahr 2006
und die aktuelle Broschüre „WOW! WUPPERTAL!“

Das Ergebnis: Es hat sich nicht viel verändert.
Die Empfehlung:
Statt weiter auf ein politisch abgestimmtes Marketing-Konzept zu warten, sollten wir gemeinsam mit dem Aktionsbündnis WOW! WUPPERTAL! für Wuppertal aktiv werden.

WOW! WUPPERTAL!
Die Erlebnisstadt mit der Schwebebahn!

 

 

Den Flyer und die Broschüre finden Sie hier:

■  2006 – Flyer –
10 GUTE GRÜNDE FÜR WUPPERTAL

■  2018 – Digitale Zeitschrift –
WOW! Wuppertal! Neue Wege. Neue Mitte. Alte Schätze.

 

 

 

Weitere Informationen:

NotizBlog ATELIERHAUS

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.