01.07.2019

CVJM Wichlinghausen Vier Zwo Zwo Quartierbüro Soziale Stadt Oberbarmen / Wichlinghausen

Alles neu beim CVJM Wichlinghausen

Den Plan, ein neues Außengelände anzulegen, gab es beim CVJM Wichlinghausen schon 2015. Damals stellte der Verein ein einen Förderantrag über die „Soziale Stadt“. Doch dann brannte es im CVJM-Haus. Heute ist beides neu und schön: Gebäude und Garten.

Am Samstag, 29. Juni 2019, war es endlich soweit: Der Christliche Verein Junger Menschen weihte feierlich das neu gestaltete Außengelände ein. Darauf hatten die Wichlinghauser*innen fast fünf Jahre gewartet. Das Haus an der Bartholomäusstraße 98a ist schon seit einigen Monaten wieder geöffnet. Nach dem verheerenden Feuer im Jahr 2015 war eine umfassende Sanierung nötig. Drei Jahre dauerte es, die Schäden zu beseitigen. Zeitgleich liefen Antragstellung und Planung fürs Außengelände. „Ursprünglich hatten wir über die Städtebauförderung Soziale Stadt Oberbarmen / Wichlinghausen 40.000 Euro beantragt. Doch als im Spätsommer 2016 die Baugenehmigung erteilt wurde, wurden die Kosten neu auf 120.000 Euro geschätzt“, erinnert sich Matthias Spilker vom CVJM.

Aktuelle Stellenangebote:

Letztendlich wurde der Betrag auf 100.000 Euro korrigiert und ein neuer Förderantrag gestellt, der im November 2017 bewilligt wurde. 75.200 Euro kamen über die Soziale Stadt, 24.800 von der evangelischen Kirchengemeinde WichlinghausenNächstebreck, der Grundstück und Gebäude gehören. Jetzt stehen den Besucher*innen, zu denen auch die OGS-Kinder der Grundschule Friedhofstraße gehören, 450 Quadratmeter attraktiver Spielfläche zur Verfügung. Der Garten wurde komplett aufgeforstet. Es gibt Wiese, Bäume, eine Terrasse mit Sitzbänken, eine Nestschaukel und eine Slackline.

Die Planung und Durchführung der Gartenbaumaßnahme hat das Ressort Grünflächen und Forsten der Stadt Wuppertal übernommen. Für die Realisierung konnte die gemeinnützige Wichernhaus GmbH gewonnen werden.

Das CVJM-Haus nebst Garten ist für die Öffentlichkeit während der Öffnungszeiten zugänglich. Unter der Woche ist bis 16 Uhr der Offene Ganztag der Schule in den Räumen. Ab 16 Uhr finden die Angebote des CVJM und der Gemeinde statt, wie Offene Tür oder Konfirmandenunterricht. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.cvjm-wichlinghausen.de.

Quelle: Vier Zwo Zwo Quartierbüro Soziale Stadt Oberbarmen / Wichlinghausen

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.