03.06.2019

Anmeldung neue ufer STADTRADELN

Stadtradeln: Radeln für die Langerfeldtrasse

Inzwischen hat die Stadt zugesagt, das notwendige Gutachten zum Umbau des Langerfelder Tunnels in Auftrag zu geben. Die Bahn kann sich unsere vorgeschlagene Lösung zur Abraumentsorgung gut vorstellen. Damit sind wir zwei Schritte weiter.

Aktuelle Stellenangebote:

 

Diese guten Nachrichten werden aber getrübt durch eine Stellungnahme des ADFC vor den Fraktionen der CDU und der Grünen, Zitat: „Da hinten fährt keiner.“

Die Selbstverständlichkeit, mit der der ADFC zum wiederholten Male rund 40.000 Wuppertaler (Langerfeld-Beyenburg und Heckinghausen) und drei Weltmarktführer mit 2.000 Arbeitnehmern (3M, Vorwerk und Erfurt) entmündigt, macht uns fassungslos.

Um so mehr sehen wir die Notwendigkeit, für diese Trasse einzustehen. Doch dazu brauchen wir Ihre Hilfe: Bitte melden Sie sich an und sammeln Sie mit uns Kilometer für die Langerfeldtrasse!

Bisher gibt es drei Gruppen, die für die Langerfeldtrasse radeln:

  • Langerfeld-Trasse
    Wir radeln für den Bau der Verbindung zwischen Schwarzbachtrasse und Wupper – für die Langerfeld-Trasse
  • 3M Wuppertal – Radelteam
    Wir radeln mit für den Ausbau der Langerfeldtrasse!
  • Vorwerk bewegt

 

Stadtradeln Wuppertal – vom 22.06. bis 12.07.2019:

> JETZT ANMELDEN

Quelle: neue ufer

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.