29.04.2019

Das hat uns gerade noch gefehlt!

„Original aus dem Tal“: Das neue Buch über Innovationen aus Wuppertal.


Wuppertaler Innovationen und Pionierleistungen mit Grußkarte von Wuppertal Marketing

Aktuelle Stellenangebote:

„Keiner wie wir“ – auf diese trotzige Aussage hatten wir uns in Wuppertal mal geeinigt. Dabei aber vergessen, eine eindeutige Antwort auf die Frage zu geben, wie wir denn nun sind und was Wuppertal so besonders macht.

Den Versuch einer Antwort liefern jetzt Ralf Putsch (KNIPEX-WERK) und Tanja Heil (textgut) mit ihrem Buch „Original aus dem Tal. Wuppertaler Innovationen und Pionierleistungen“.

Wie heißt es so schön im Pressetext:
Im Laufe der Jahrhunderte kamen immer wieder bahnbrechende Erfindungen aus dem Wuppertal. Die Einwohner machten sich systematisch an die Lösung von Problemen und ließen sich dabei auch von Misserfolgen nicht abschrecken.

Genau das hat uns gefehlt. Auch wenn es um Stadt-Entwicklung und Stadt-Marketing geht. Das Buch bietet eine gute Grundlage für ein neues Selbstbewusstsein alteingesessener Wuppertaler und eine aktive Kommunikation zur Image-Verbesserung in der Außenwirkung.

Auch wenn in echt bergischer Bescheidenheit „Wuppertal(er)“ bisher nur auf dem Untertitel des Buches sichtbar ist, bietet „Original aus dem Tal“ doch eine gute Grundlage für die weiterführende Kommunikation.

Wir haben mit der Grußkarte von Wuppertal Marketing mal den Anfang gemacht.

WOW! WUPPERTAL!
Die Erlebnisstadt mit Innovationen und Pionierleistungen.

 

 

 

Weitere Informationen:

PRESSETEXT: „Original aus dem Tal“: Das neue Buch über Innovationen aus Wuppertal.

NotizBlog ATELIERHAUS

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.