27.11.2018

Vorverkaufsrekord bei Talfahrt-Jubiläum

Vorverkaufsrekord bei Talfahrt-Jubiläum

J. Scheugenpflug, J. Neutag, U. Rasch ©Uli Kopka

Seit nunmehr zehn Jahren stehen Jürgen H. Scheugenpflug, Jens Neutag und Ulrich Rasch im Dezember und Januar gemeinsam für den Wuppertaler Kabarett-Jahresrückblick TALFAHRT auf der Bühne. Begonnen hat es im Jahr 2008 mit einem Spielwochenende im kleinen Saal des altehrwürdigen Rex-Theaters, mittlerweile ist es eine Tournee von zwölf Spielterminen durch die Wuppertaler Stadtteile. Stationen sind u.a. die VillaMedia und der Barmer Bahnhof, beide Häuser werden wegen der großen Nachfrage zweimal bespielt. Die Premiere im Bürgerbahnhof Vohwinkel ist seit Monaten ausverkauft und mit dem Kontakthof und dem Sparkassen-Forum am Islandufer sind in diesem Jahr zwei neue Spielstätten dazu gekommen.

Aktuelle Stellenangebote:

Während die Kabarettisten fleißig das Programm proben muss in diesem Jahr laufend umgetextet werden, denn ob Platzen der GroKo im Rathaus oder der Stillstand der Schwebebahn, es soll alles frisch erlesen im Programm gebührend erwähnt werden. Und ganz nebenbei läuft der Vorverkauf bereits auf rekordverdächtigen Hochtouren. Bereits drei Wochen vor der Premiere sind schon über die Hälfte der Karten für die gesamte Tour vergriffen, an einigen Spielorten wird das Ticket-Kontingent knapp.

Wer im Jubiläumsjahr dabei sein möchte, erhält Karten für sämtliche Spieltermine bei wuppertal-live.de, Informationen zum Programm und den Spielorten gibt es wie immer unter: www.talfahrt-wuppertal.de.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.