19.11.2018

Amjad „Lachen verbreiten-Angst vermeiden“ im Kontakthof am 22.11.2018

Einfach mal angstfrei lachen...

Aktuelle Stellenangebote:

 

Mit seinem treffsicheren Humor sorgt Amjad beim Publikum, egal ob jung oder alt, garantiert für eine Bombenstimmung.

Palästinenser Amjad hat seine Mission: Lachen verbreiten, Angst vermeiden. So lautet auch der Titel seiner ersten Live-Tour. Auf sympathische Art und Weise kokettiert Amjad mit den kulturellen Unterschieden zwischen arabischer und deutscher Kultur. Mit einem Vornamen, der wie „Anschlag“ klingt, und einem Nachnamen, der so lang ist wie ein arabisches Festtagsgebet, entkräftet das ein oder andere Alltags-Vorurteil.

In seinem Stand-Up-Programm nimmt der sympathische Palästinenser mit Rucksack zwar kein Blatt vor den Mund, seine Landsleute und sich selber aber aufs Korn. So erfährt das Publikum zum Beispiel, worin die Unterschiede zwischen einer deutschen und palästinensischen Hochzeit bestehen. Amjad, die Inkarnation einer geglückten Integration, blickt mit einem Augenzwinkern auf sein Leben zwischen ersten Dates, Kindheitserinnerungen und seiner deutschen Freundin. Und vielleicht lüftet Amjad auch das Geheimnis um den Inhalt seines mysteriösen Rucksacks.

Der gebürtige Münsterländer ist mit seinem großen Talent im Bereich Stand-Up-Comedy und als Stimmwunder in der Welt der Entertainments mehr als perfekt aufgehoben. Kein Wunder also, dass er nicht nur gern gesehener Gast in renommierten Comedy-Clubs (u. a. Quatsch Comedy Club), auf Kleinkunstbühnen und in Theatern ist, sondern immer wieder auch in bekannte Fernsehsendungen wie „Nuhr ab 18!“, „Nightwash Live“ oder „NDR Comedy Contest“ eingeladen wird.

 

22.11.2018

Beginn: 20 Uhr

Einlass: 19Uhr

Kontakthof, Genügsamkeitstr. 11, 42105 Wuppertal

Tickets unter www.wuppertal-live.de

15 € VVK zzgl. Geb., 18 € AK

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.