WSW-Eisenbahnclub lädt zu den 27. Wuppertaler Modelleisenbahntagen ein

Am kommenden Wochenende, 10. und 11. November, verwandelt sich das WSW-Werksgelände an der Schützenstraße wieder in ein Paradies für Modellbahn-Fans.

Der Eisenbahnclub der WSW präsentiert wieder eigene Anlagen in verschiedenen Spurweiten und hat zahlreiche weitere Aussteller eingeladen, die ihre Modelle und Anlagen zeigen. Neben Eisenbahnen gibt es auch viele andere Schienenfahrzeuge wie Straßenbahnen, die Barmer Bergbahn und natürlich die Schwebebahn zu sehen. Zahlreiche der Modelle sind liebevoll in Eigenarbeit gebaute Einzelstücke. Auch die Kindereisenbahn ist wieder dabei. Parkplätze befinden sich auf dem WSW-Gelände. Es lohnt sich

Öffnungszeiten: Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr

Eintrittspreise: Erwachsene 3,50 Euro, Kinder 1,00 Euro, Familienkarte (2 Erwachsenen, 2 Kinder) 7,00 Euro

Quelle: WSW

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.