15.09.2018

2. Wuppertaler Figurentheaterfestival

Marionettentheater e.V. präsentiert einige der gefragtesten Figurentheater Deutschlands.

Aktuelle Stellenangebote:

Acht großartige Inszenierungen von vier unterschiedlichen Theatern erwartet die Wuppertaler beim 2. Figurentheaterfestival, das der Marionettentheater e.V. ab dem 22. September 2018 in Müllers Marionetten-Theater am Neuenteich 80 veranstaltet. Den Auftakt bildet die Uraufführung des Stücks „Brummel, das Musical“ für Kinder ab drei Jahren – das erste Kindermusical, das Müllers Marionetten-Theater mit großartigen Sängern und Sprechern wie Annika Boos, Andrea Witt, Bernd Kuschmann, Gregor Henz und der Musik von Uwe Rössler auf die Bühne bringt.

Während des Festivals zeigt Müllers Marionetten-Theater außerdem sein Szenisches Hörspiel „Lystistrata“, mit dem den Wuppertalern im Februar dieses Jahres eine viel beachtete Inszenierung gelungen ist.

Mit dem Figurentheaterfestival zeigt der Marionettentheater e.V., wie groß das Repertoire des deutschen Figurentheaters ist, wie avantgardistisch, anspruchsvoll und beeindruckend Figurentheater (nicht nur für Kinder) sein kann. Anerkannte Vertreter der Sparte zeigen zwei Wochen lang bis zum 7. Oktober teils humorvolle, teils politische, teils satirische und dramaturgisch und künstlerisch virtuos ausgearbeitete Stücke sozusagen direkt vor der Haustür:

„Die furchtbar hartnäckigen Gapper von Frip“ sowie „Himpelchen und Pimpelchen“ präsentiert sich am 30. September 2018 das theater 1 aus Bad Münstereifelauf der Bühne von Müllers Marionetten-Theater. Am 3. und 5. Oktober zeigt das Seifenblasen Figurentheater aus Meerbusch „Frecher kleiner Ziegenfritz“ und sein berührendes Stück „Hannes und Paul“, das die Liebesgeschichte zweier Männer zur NS-Zeit beschreibt. (Nichts für Kinder!)

Außerdem zu sehen ist das Ambrella Figurentheater mit seinen beiden Inszenierungen „Der eingebildete Kranke“ nach Moliére (6. Oktober) und „Prinz Eselsohr“ (7. Oktober): Wundervoll gestaltete Figuren machen das Hamburger Gastspiel zu intensiven Theatererlebnissen für Jugendliche und Erwachsene.

Mit dem Figurentheaterfestival beschließt Müllers Marionetten-Theater sein 35. Theaterjahr, in dem es mit viel Energie, Kreativität und Leidenschaft Beeindruckendes geleistet hat: Insgesamt brachte es drei neue Stücke auf die Bühne, präsentierte sich in einer Ausstellung in der Stadtsparkasse Wuppertal mit über 100 Marionetten und brachte ein Buch zur 35-jährigen Theatergeschichte heraus.

Das 2. Wuppertaler Figurentheaterfestival wird veranstaltet vom Marionettentheater e.V.

Sämtliche Veranstaltungstermine der neuen Spielzeit finden Sie auf der Homepage unter www.muellersmarionettentheater.de

Bitte bachten Sie, das Vormittagsvorstellungen für Kleingruppen jederzeit möglich sind.

 

Informationen & Kontakt:

Müllers Marionetten-Theater
Ursula und Günther Weißenborn GbR
Neuenteich 80
D-42107 Wuppertal
Telefon 0049 – 202-447766
Telefax 0049 – 202-4938471
info@muellersmarionettentheater.de
www.muellersmarionettentheater.de
www.familienkonzerte.com

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/mariomarionette

***NJUUZ ist Medienpartner von Müllers Marionetten-Theater***

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.