12.09.2018

bürgerschaftsliches Engagement Sparkasse Wuppertal

Sparkasse unterstützt Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Vom 14. bis 23. September findet bundesweit die Woche des bürgerlichen Engagements statt. Auch in Wuppertal zeigen Vereine und Institutionen dann, wie sie sich für ihren Stadtteil einsetzen.

Aktuelle Stellenangebote:

Ziel der Woche ist es, die ehrenamtliche Tätigkeit von Bürgern in den Mittelpunkt zu rücken und dazu einzuladen, sich selbst zu engagieren. Die Sparkasse Wuppertal unterstützt die Woche des bürgerlichen Engagements daher gerne. Neben der Unterstützung des Zentrum für gute Taten e. V., das während der Woche mit einer großen Kampagne auf seine Arbeit aufmerksam macht, erhalten Vereine und Institutionen die Möglichkeit, sich in den Räumen der Sparkassen-Filialen vorzustellen. So erwarten interessierte Besucher – neben dem regulären Programm in den Stadtteilen – kostenfreie Veranstaltungen und Aktionen in den Sparkassen-Filialen. Informationen hierzu gibt es in der Tabelle sowie vor Ort in den Sparkassenfilialen.

 

14.09. Wichlinghausen 10:00 bis 15:00 Uhr
Vereine präsentieren sich mit Ständen
Barmen 13:00 bis 16:00 Uhr
Vereine präsentieren sich mit Ständen
Oberbarmen ab 16:00 Uhr
Kinderschminken
17.09. Vohwinkel 9:00 Uhr
Auftaktveranstaltung für Vereine
Islandufer 13:00 bis 18:00 Uhr
Vereine und Institutionen präsentieren sich mit Ständen
Unterbarmen 19:00 Uhr
Kamingespräch Unterbarmer Bürgerverein mit
Dr. Gerhard Finckh, Direktor Von der Heydt-Museum
19.09. Barmen 15:45 Uhr
Interkulturelles Bilderbuch-Kino der Stadtteilbibliothek
„Ali Baba und die 40 Räuber“ + Tresorraum-Führung
20.09. Cronenberg 9:00 bis 18:00 Uhr
Verschiedene Aktionen für Kinder
Ronsdorf 9:00 Uhr
Auftaktveranstaltung:
Vereine stellen sich vor
14:00 Uhr
Lesestunde für
Kinder „Räuber Hotzenplotz“
17:00 Uhr
Konzert Chanty-Chor „Blaue Jungs“

Quelle: Sparkasse Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.