24.07.2018

Avantgarde moderne klassik

„Fragments“ Piano- und Cellokonzert mit Marc Euvrie am 04.08.

Eure kleine Lieblings Elektronikreihe "Fragments" diesmal unplugged - Modern classical mit Marc Euvrie (Denovali) aus Frankreich am 04.08. in der Galerie Grölle

Marc Euvrie live – the piano and cello drone tour
Fragmentskonzert am 04.08. in der Galerie Grölle, Friedrich-Ebert-Str. 143e
Marc Euvrie aus Frankreich war mit seinem Elektronikprojekt „The eye of time“ (Denovali) schon 2x zu Gast bei uns.
Diesmal wird er jedoch bei uns mit Klavier und Cello unplugged auftreten.
Marc spielt seit seinem fünften Lebensjahr Klavier, Cello hat er an einem französischen Konservatorium studiert.
Schon auf seinen älteren Denovali Releases, speziell auf der „Acoustic“ LP, sind neoklassische Elemente stilprägend, als Einflüsse gibt er u.a. Max Richter, Philip Glass, Rachmaninov und Michael Nyman an.
Er wird für uns an diesem Abend 2 verschiedene Sets spielen – zuerst ein Klavierset, das dem Bereich „Modern Composition“ zuzurechnen ist, danach noch ein Cello „drone set“.
Beginn ist um 20h, Eintritt = 7 Euro.

——————–

Aktuelle Stellenangebote:

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.