08.06.2018

Mondfinsternis 2018

Totale Mondfinsternis am 27.07.2018

Am 27.07.2018 können wir auch in Wuppertal den kupferroten Mond am Himmel beobachten ! Mit einer Dauer von 1 Stunde und 43 Minuten ist die totale Mondfinsternis die Längste im 21. Jahrhundert!

Eine Mondfinsternis tritt bei Vollmond auf, wenn sich die Erde genau zwischen Sonne und Mond befindet. Die Sonne bestrahlt hierbei die Erde, welche einen Schatten in Richtung Mond wirft. Zieht der Mond durch den Erdschatten, gibt es eine Mondfinsternis.

Die Besonderheit bei einer totalen Mondfinsternis ist, dass der Mond hierbei vollkommen in den Kernschatten taucht.  Dieser wird aufgrund seiner kräftigen Rotfärbung auch als „Blutmond“ bezeichnet. Bei einer totalen Mondfinsternis schlägt auch das Herz eines jeden Fotografen höher, denn es bietet sich ein unglaublich schönes Motiv . Hoffen wir, dass der Himmel in dieser Nacht klar ist und wir eine faszinierende Mondfinsternis auch in Wuppertal sehen können.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.