05.06.2018

Dein Sternenkind

DEIN STERNENKIND, das erste und das letzte Bild

DEIN STERNENKIND wurde Anfang 2013 durch Kai Gebel ins Leben gerufen und bietet kostenlose Erinnerungsfotos als ein Geschenk für Eltern, die entweder ein bereits totes Baby auf die Welt bringen müssen oder denen der Tod des Neugeborenen unausweichlich bevorsteht.

 

      

 

Kai ist Vater von 6 erwachsenen Kindern ( 4 eigene und 2 Patchworker ) – er ist freier Fotograf und Filmemacher bei TwoLittleDesigners. Inzwischen besteht die Initiative aus über 600 Fotografen, die kostenlos ihre Zeit für euch Eltern zur Verfügung stellen.
Vielleicht ist euch unwohl bei dem Gedanken, dass jemand in dieser schwierigen Zeit Fotografien von eurem Baby macht. Dennoch empfehlen wir euch von Herzen von unserem Angebot Gebrauch zu machen. Unsere Fotografen möchten euch durch ihre Fotografien unterstützen. Die Bilder müsst ihr euch nicht sofort ansehen, aber sie werden da sein, wenn ihr bereit seid sie anzuschauen. Sie werden euch in eurem Trauerprozess eine wertvolle Stütze sein. Diese Portraits werden für immer eine greifbare Erinnerung an euer geliebtes Kind sein.

Manchmal denkt man nicht sofort daran, professionelle Fotografien von seinem sterbenden oder bereits verstorbenen Baby zu machen – oder man ist unsicher, mit dieser sensiblen Aufgabe an einen fremden Fotografen heranzutreten. Eltern, die Fotos von ihrem Sternenkind besitzen, sind jedoch sehr dankbar dafür. Viele Eltern haben gar keine Fotos von ihrem Sternenkind. Andere haben nur solche, die sie lieber nicht bei sich zu Hause aufhängen und keinem anderen zeigen möchten.

Alle Fotografen von Dein-Sternenkind arbeiten ehrenamtlich. Einige unserer Fotografen waren selbst mit dem frühzeitigen Tod ihres Babys konfrontiert oder haben den Tod eines Babys im näheren Familien- oder Freundeskreis mitbekommen. Viele sind selbst Eltern und alle Fotografen können gut nachfühlen, wie wichtig Fotos für die Erinnerung sind. Alle möchten euch helfen, greifbare Erinnerungen an euer Sternenkind zu schaffen.

Auch die Geburtsstation des  Wuppertaler Helios-Klinikum kennt uns als Organisation und ruft an wenn Eltern Fotos von ihrem Sternenkind haben möchten. Unsere Fotografen fahren 100 Km und mehr um diesen Wunsch zu erfüllen. Für die Eltern kostet es keinen Cent.

Hier geht es zur Website: http://www.dein-sternenkind.eu/index.php

Hier geht es zur Facebookseite : https://www.facebook.com/deinsternenkind/

Es werden immer ehrenamtliche Fotografen gesucht, in ganz Deutschland.

Schaut es Euch an, erzählt es weiter…..

Quelle: Dein Sternenkind

 

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.