Grün
 |  | 14.2. | 

Schlagworte: ,

Aufbruch am Arrenberg -Lust auf’s Gärtnern?

14.02.2018 15:36

Im März startet Aufbruch Arrenberg mit einem Urban Gardening Projekt auf dem ehemaligen Schulhof in der Simonsstraße in die Pflanzsaison für eine Ernte mitten in der Stadt.

© Fotolia/dima_pics

 

In 8 Hochbeeten zu je 1 qm werden essbare Pflanzen angebaut, das Ganze wird ein Projekt mit Bezug zur kindlichen Früherziehung und Inklusion.
Werkzeug, Erde und die Hochbeete werden gestellt und für Euch wird das Projekt ohne Kosten verbunden sein. Also auf zum gärtnern .

In vielen Städten entstehen seit einigen Jahren immer neue, gemeinschaftliche Gartenformen. Grünflächen erhöhen zudem die Lebensqualität der Stadtbewohner und unterstützen Aspekte des Artenschutzes und der Biodiversität.

Bei Interesse meldet Euch bei  im Stadtteilbüro oder schreibt  eine Mail!

info@aufbruch-am-arrenberg.de

Quelle: http://www.aufbruch-am-arrenberg.de/


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  In welcher Gesellschaft wollen wir leben?
»  GRÜNE Wuppertal empfangen eine Delegation der GRÜNEN aus St. Etienne
»  der Rubrik Grün
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen