02.03.2018

Druckverfahren Gestaltung Kreativität kunst

Monotypie und Malerei

Kreatives Arbeiten mit einem Verfahren der Hochdrucktechnik

In diesem Kurs für Anfänger*innen und Fortgeschrittene lernen die Teilnehmer*innen die Hochdrucktechnik Monotypie kennen – ein einfaches technisches Verfahren mit vielfältigen Möglichkeiten für experimentelles Arbeiten. Die Ergebnisse sind oft überraschend schön. Durch den spielerischen Zugang zur kreativen Gestaltung mit Form, Farbe und Linie ist diese Technik spannend und lebendig zugleich. Bei der Monotypie ist jedes entstandene Bild einmalig.

Sabine Zichnowitz ist freischaffende Künstlerin mit Schwerpunkt Monotypie, Malerei und Gestaltung handgefertigter Buntpapiere.

Für diese Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung erforderlich!

Eintritt: 35.00 EUR

Ort: Bergische VHS, Auer Schulstraße 20, Wuppertal-Elberfeld

Zeit: Samstag, 17. März, 10:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.