10.11.2017

Erinnerung ist das, was von einem Menschen bleibt

Die Feiersprecher des Humanistischen Verbandes laden zur Gedenkfeier. Einmal im Jahr wird für die Angehörigen sowie alle Mitglieder und Freunde des HVD Wuppertal / Bergisches Land zu einer gemeinsamen Gedenkfeier für alle Verstorbenen des vergangenen Jahres eingeladen.

Wir wissen, dass unser Leben begrenzt ist. So hat es die Natur eingerichtet. Es ist ein menschlicher Wunsch, die Erinnerung an verstorbene Menschen wach zu halten und ihrer mit persönlichen Worten zu gedenken. Auch religionsfreie Menschen pflegen diesen Brauch.

Aktuelle Stellenangebote:

Bei festlich-musikalischer Umrahmung wird Gelegenheit gegeben, der Angehörigen zu gedenken, für die unsere Bergischen Feiersprecher eine würdevolle Trauerfeier gestaltet hatten. Die Gedenk-Feier findet statt am

Sonntag, 19. Nov. 2017, Beginn 11:00 Uhr
in der Kapelle des Städtischen Friedhofes
Wuppertal-Ronsdorf, Lohsiepenstraße

Zum Programm gehören eine Gedenkansprache, eine musikalische Umrahmung und Rezitationen. Im Anschluss an die Feier ist eine gemeinsame Kranzniederlegung am historischen Urnengräberfeld „M“ der Wuppertaler Freidenker vorgesehen. Die Programmfolge kann abgerufen werden unter
www.HVD-Bergischesland.de

Diese Feier ist grundsätzlich für alle interessierten Menschen offen. Alle Teilnehmenden werden gebeten, den würdevollen Rahmen zu achten.

Foto: A. Schreiner

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.