23.10.2017

Als Ferienbetreuer bewerben

Nach dem Sommer ist vor dem Sommer. In diesem Sinne beginnen schon jetzt beim Caritasverband die Planungen für die Kinderferien 2018 und die Auswahl der Betreuer.

Sowohl bei verschiedenen Feriencamps im Rahmen der Stadtranderholung und bei außerörtlichen Ferienmaßnahmen zum Beispiel an der Nordsee sollen auch im kommenden Jahr Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren wieder Spiel, Spaß, Abenteuer und Erholung gemeinsam mit Gleichaltrigen erleben können. Für die Begleitung und pädagogische Leitung der einzelnen Camps in den großen Schulferien können sich bereits jetzt interessierte Betreuer bewerben. Sie werden geschult, lernen sich als Teams kennen und planen die Aktivitäten während der Freizeitmaßnahmen gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen des Caritasverbandes. Eine interessante Aufgabe zum Beispiel für junge Leute, die ein soziales oder pädagogisches Berufsfeld ansteuern!

Aktuelle Stellenangebote:

Neben einem Taschengeld erhalten die Betreuer einen Nachweis über ihr pädagogisches Engagement. Für weitere Informationen steht Petra Beauregard (Tel. 0202 3890317) gerne zur Verfügung.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.