23.10.2017

Wuppertaler Wirtschaftspreis 2017: Stadtmarketingpreis für die Schwebebahn!

Das würde man sich öfter wünschen!

1Bild
OB Mucke: Bekenntnis zur Stadt und zur Wirtschaft

Aktuelle Stellenangebote:

Das würde man sich öfter wünschen: Eine Werbeveranstaltung für die Stadt. Mit Beiträgen, die vor Optimismus und Selbstbewusstsein nur so strotzen. Mit Bekenntnissen zum Standort und Diskussionen über den Standort. Fundiert unterlegt durch die ausgezeichneten Preisträger, die die innovative, kreative und wirtschaftliche Kraft der Stadt belegen. In der Reihe aller Preisträger, die in den gleichen Kategorien seit Gründung des Preises im Jahre 2003 ausgezeichnet wurden.

2Bild
Der Stadtmarketingpreis 2017 geht an: Die Wuppertaler Schwebebahn!

Neu ist auch: Die Wuppertaler bekennen sich nicht nur zu Wuppertal, sondern auch zu ihrem Wahrzeichen – der Schwebebahn. Rund 450 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung applaudierten der Preisträgerin, die als Ingenieurleistung und Attraktion die Stadt weltweit bekannt gemacht hat und seit über 100 Jahren als leistungsfähiges Nahverkehrsmittel nach wie vor unentbehrlich ist.

3Bild
Wuppertaler Wirtschaftspreis 2017: Ein Statement für den Standort!

Der Wuppertaler Wirtschaftspreis 2017 steht unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Andreas Mucke. Verliehen wird er jährlich in der Glashalle der Stadtsparkasse Wuppertal, in den Kategorien „Unternehmen des Jahres“, „Jungunternehmen des Jahres“ und „Stadtmarketing“.

Eine jährliche Leistungsdemonstration der Stadt, die sich damit national und international neu positionieren und attraktiv aufstellen kann.

 

WUPPERTAL, die Erlebnisstadt* mit der Schwebebahn!

Erlebnis*:
Wuppertaler Wirtschaftspreis 2017

 

Weitere Informationen:

Wuppertaler Wirtschaftspreis 2017 – Die Preisträger

Vok Dams ATELIERHAUS NotizBlog

Vok Dams ATELIERHAUS Facebook

Anmelden

Kommentare

  1. Manfred Bröcker sagt:

    Herzlichen Glückwunsch

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.