01.10.2017

Anna Levina-Mejeritzki Beyenburger Klosterkonzerte Bruder Dirk Wasserfuhr Feyne Töne Klosterkirche Beyenburg Monika Fey Musik-Raum-Wort Orgelmusik Schabbatgesänge

Musik-Raum-Wort in der Klosterkirche Beyenburg im Oktober

Das nächste Konzert in der Beyenburger Klosterkirche findet am Samstag, den 07. Oktober um 17 Uhr in der Reihe Musik-Raum-Wort statt.

Das Ensemble „Feyne Töne“ unter Leitung von Monika Fey singt unter dem Titel „Den Schabbat in die Herzen singen“ häusliche und synagogale Musik zum Schabbat, darunter die Schabbatgesänge von Arno Nadel. Begleitet wird der Chor an der Orgel von Anna Levina-Mejeritski. Die Wortbeiträge trägt Bruder Dirk Wasserfuhr bei. Zugunsten des Fördervereins zum Erhalt des Klosters Beyenburg wird ein Eintritt von 6 Euro erhoben.

Aktuelle Stellenangebote:

Musik-Raum-Wort in der Klosterkirche Beyenburg im November

Das darauffolgende Beyenburger Klosterkonzert ist ebenfalls die Fortsetzung der Reihe Musik-Raum-Wort am Sonntag, den 19.11.2017 um 17 Uhr in der Klosterkirche Beyenburg. Unter dem Titel „Licht und Farben“ wird der Raum durch besondere Lichteffekte inszeniert, dazu musiziert Sebastian Söder an der Orgel und passende Erklärungen und Wortbeiträge leistet Bruder Dirk Wasserfuhr. Es wird ein Eintritt von 6 Euro erhoben.

Plakat Oktober 2017

Konzert 2014 ©Klosterkonzerte 11-2014

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.