23.05.2017

Fahrdienst Mitarbeitende/r Wuppertaler Stadtmission

Wuppertaler Stadtmission sucht Mitarbeitende/r

Das Angebot der Wuppertaler Stadtmission unterstützt Betroffene in ihrer Mobilität. Es wird ein Fahrdienst angeboten

Aktuelle Stellenangebote:

Wie ein Taxi kann der Fahrdienst gebucht werden, dabei ist alles möglich, was nötig ist: die einfache Fahrt zum Bahnhof, der regelmäßige Einkauf, der Gang zum Arzt, der Besuch von kulturellen Veranstaltungen, die Fahrt ins Grüne usw. Das Plus des Fahrdienstes ist die individuelle Hilfe, die beim Abholen in der Wohnung beginnt und erst dann endet, wenn das tatsächliche Ziel erreicht ist, bzw. alle Einkäufe an Ort und Stelle verstaut sind.

 

Aus diesem Grund sucht die Wuppertaler Stadtmission ab Sommer wieder eine/n Mitarbeitende/n im BUFDI oder FSJ, der für die Bereitstellung dieses Fahrdienstes sorgt.

 

Über den Fahrdienst hinaus gehören zum Tätigkeitsprofil unter anderem die Unterstützung der Hausaufgabenhilfe, die Mitarbeit im Stadtteiltreff DiakonieKirche, hausmeisterliche Aufgaben und Gartenarbeiten.

 

Würde Sie diese Aufgabe reizen? Sie haben einen gültigen PKW-Führerschein und verfügen über Fahrpraxis? Dann haben Sie hier die richtigen Ansprechpartner : Renate Görler (0202-500753) und Paul-Gerhard Sinn (0202-9791434).

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.