19.05.2017

Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal Judentum Koscher essen

„Hauptsache kein Schwein“

Ein Filmabend mit koscherem Büffet

string(4) "test" bool(true)

Der Abend rund um das Essen und die jüdischen Speisevorschriften beginnt mit einem Film: „Hauptsache kein Schwein. Koscher und halal leben im Rheinland“ (LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte) lässt Menschen aus der Region zu Wort kommen, die den religiösen Gesetzen folgend koscher leben, und er zeigt Parallelen und Unterschiede zu den muslimischen Speisevorschriften auf.

Aktuelle Stellenangebote:

Im Anschluss daran wird ein koscheres Büffet angeboten.

 

Termin: Mittwoch, 24. Mai 2017, 19.00 Uhr

Ort: Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal

Leitung: Christine Hartung, M.A.

Teilnahmegebühr: 10 / 5 Euro

Anmeldung möglich: 0202-563.2958 oder hartung@alte-synagoge-wuppertal.de

string(4) "test" bool(true)

Anmelden

string(4) "test" bool(true)

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.