18.04.2017

Bergische Universität Wuppertal Biologie Freizeit Natur Science Slam Station Natur und Umwelt Wuppertal Umwelt Wuppertal

Einladung zum Science Slam am 26. April in der Station Natur und Umwelt

Ein Projekt junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Biologie (Bergische Universität Wuppertal)

Der Lehrstuhl für Zoologie und Biologiedidaktik der Bergischen Universität Wuppertal und der Förderverein der Station Natur und Umwelt e. V. laden am 26. April um 19 Uhr zum „Science Slam“ ein.

Aktuelle Stellenangebote:

Die Studentinnen und Studenten präsentieren dem Publikum wissenschaftliche Fakten rund um biologische Phänomene in Form eines spannenden und humorvollen Wettbewerbs.

Die Themen im April lauten:

– Fleischfressende Pflanzen

– Der Mensch in sieben Schritten

– Let’s talk about sex

– Vogelgrippe

– Gedächtnis

– Pheromone

– Männergrippe

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Die besten Beiträge werden als Publikumspreis prämiert.

Veranstaltungsort: Station Natur und Umwelt Wuppertal, Jägerhofstr. 229, 42349 Wuppertal

 

Leitung: Prof’in Dr. Gela Preisfeld, Zoologie und Didaktik der Biologie, Fakultät 4 Mathematik und Naturwissenschaften an der Bergischen Universität, Wuppertal

Weitere Informationen telefonisch unter 563-6291. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.