07.04.2017

Bahn Schienenersatzverkehr Sperrung Stellwerk Wuppertal

Große Bahnsperrung in den Osterferien, kein Zug fährt nach Irgendwo

In den Osterferien arbeitet die Deutsche Bahn an den Gleisen im Raum Wuppertal sowie der Umstellung auf die neueste Stellwerkstechnik. Für diese Bauarbeiten sperrt die Bahn den Zugverkehr zwei Wochen komplett.

Aktuelle Stellenangebote:

Beginn der Sperrung ist am Freitag, 7. April, um 22 Uhr und endet am Montag, 24. April, morgens um 4 Uhr.    Nur Wuppertal-Oberbarmen wird aus Richtung Hagen und Remscheid angefahren. Schienenersatzverkehr übernimmt in dies beiden Wochen den Zugverkehr. Ganz reibungslos wird der Schienenersatzverkehr nicht ablaufen, vor allem was die errechneten Zeiten betrifft, da sich auf den Autobahnen  in Richtung Düsseldorf zur Zeit auch alles staut. Alles in Allem wird die Sperrung auch von der Stadt Wuppertal kritisch beäugt. Fahrpläne und Routen hat die Deutsche Bahn in einer Broschüre zusammengefasst.

Die Broschüre finden Sie hier: https://www.wuppertal.de/medien_zentral/bindata/SchienersatzverkehrOstern2017.pdf

Quelle: PM Stadt Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.