05.04.2017

Bergische VHS

Bergische VHS mit neuer Leitung

Anna Lenker ist die neue pädagogische Leiterin der Bergischen VHS. Sie wurde am 24. März zur Nachfolgerin von Monika Biskoping bestellt.

Anna Lenker

Aktuelle Stellenangebote:

„Durch die Bergische VHS muss ein Ruck gehen“. Das ist Anna Lenkers erklärtes Ziel.
Am 24. März wurde sie von der Zweckverbandsversammlung offiziell zur neuen pädagogischen Leiterin der Bergischen VHS bestellt, nachdem sie sich gegen 82 Bewerber/innen durchgesetzt hatte. Damit ist sie die Nachfolgerin von Monika Biskoping, die Ende Oktober 2016 plötzlich und unerwartet gestorben ist – und die Frau Lenker selbst eingestellt hat.

Anna Lenker ist auf Kreta aufgewachsen, hat in Düsseldorf Germanistik und in Thessaloniki Pädagogik studiert und mehr als 10 Jahre Unterrichtserfahrung.

In ihrer neuen Position startet sie zwar erst am 1. September, wird aber zur Einarbeitung schon jetzt in möglichst viele Prozesse eingebunden. Doch so neu ist die „Neue“ gar nicht, denn sie ist seit sechs Jahren Fachbereichsleiterin für Englisch und seltener unterrichtete Sprachen. Sie kennt die VHS und weiß, wovon sie spricht: „Die Bergische VHS ist veränderungsbereit und unverwechselbar.“ Der neuen, jungen Leiterin ist ein klares Profil der VHS besonders wichtig.

Eine ihrer zentralen Aufgaben sieht sie darin, diejenigen Menschen aus Solingen und Wuppertal besser zu erreichen, die aktuell zu wenig von Weiterbildung profitieren.

Eine ihrer zentralen Aufgaben sieht sie darin, diejenigen Menschen aus Solingen und Wuppertal besser zu erreichen, die bisher zu wenig von Weiterbildung profitieren. Das direkte Einzugsgebiet der Bergische VHS ist mit über 500.000 Menschen ausgesprochen groß. Um möglichst viele von ihnen zu erreichen, ist  ein vielfältiges Angebot wichtig.

Gibt es etwas, worauf sie sich besonders freut? „Auf die Zusammenarbeit mit einem starken Team und an der Seite von Udo Bente, dem kaufmännischen Leiter.“

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.