15.02.2017

Fritz Riemann: Grundformen der Angst

Das 1961 veröffentlichte Werk des Tiefenpsychologen Fritz Riemann zählt noch heute zu den Standardwerken in der Psychologie der Angst. Workshop am 25. Februar in der Bergischen VHS


Notice: Undefined offset: 0 in /var/www/html/wp-content/themes/newsportal/template-parts/content/content-single.php on line 44

Obwohl Fritz Riemann sein Buch weder als fachliterarisches Werk noch als psychologischen Ratgeber geschrieben hat, sind die Grundthesen zur Typisierung der Ängste in der Persönlichkeit des Menschen noch immer aktuell. Er stuft Ängste als archetypisch ein und sieht in ihnen die Chance, sich der Lebenswelt mutig zu stellen und das eigene Sein schöpferisch zu erkunden.

Aktuelle Stellenangebote:

Dieser Workshop bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit sich in der Theorie mit dem Werk auseinander zu setzen und – wenn gewünscht – die eigene Haltung positiv zu erkunden. Der Workshop bietet keine Selbsterfahrung und/oder Angsttherapie.

Eine Anmeldung bei der Bergischen VHS ist erforderlich.

Kosten: 39.00 EUR.

Ort: Bergische VHS, Auer Schulstraße 20, Wuppertal-Elberfeld

Zeit: Samstag, 25. Februar, 10 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weiter mit:

Anmelden


Notice: Undefined offset: 0 in /var/www/html/wp-content/themes/newsportal/single.php on line 28

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.