21.11.2016

Alles Liebe – oder was?

Am 1.12. ist Welt-AIDS-Tag. Dazu lädt der Arbeitskreis Kirche und AIDS am 2. Advent zum Gottesdienst in die CityKirche Elberfeld.

Sonntag 4. Dezember 2015, 18:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst zum Welt-Aids-Tag
CityKirche-Elberfeld

Aus Anlass des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember gestaltet der Ök. Arbeitskreis Kirche und Aids wieder einen zentralen Gottesdienst.

„Alles Liebe – oder was?“
Liebe begegnet der Angst

Musik: Gospelchor „XChange“ (CVJM Heckinghausen e.V.)

Im Anschluss an den Gottesdienst Gesprächsmöglichkeit bei Kaffee und Tee im Gemeindecafe.

Eine Veranstaltung vom Ökumenischen Arbeitskreis Kirche und Aids in Kooperation mit der Evangelischen CityKirche Elberfeld.

Schwebebahnaktion zum 1.12.
Seit vielen Jahren ist die Schwebebahnaktion am 01.12.16 fester Bestandteil der Aktionen. Dann wird auf den Welt-AIDS-Tag, einem Tag der Solidarität mit Menschen mit HIV und AIDS, aufmerksam gemacht, Rote Schleifen und Rosen werden verteilt und Spenden eingesammelt für die Arbeit der AIDS-Hilfe für Menschen mit HIV und AIDS in Wuppertal und Umgebung, sowie für das Projekt „Colectivo de Mujeres de Matagalpa“ in Wuppertals Partnerstadt in Nicaragua.

text: cke/ör-wj

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.