01.11.2016

Klezmer; Weltmusik; Kabarett; Brecht; Eisler; Stetl; Duo Wajlu; Roswitha Dasch; Daniel Kahn; Painted Bird; Berlin; jiddische Kultur

KLEZCOLOURS: TANZBALL MIT SCHNAFTL UFFTSCHIK.

Welt-Musik mit viel Bewegungsmöglichkeiten - dafür sorgt die schräge Brass-Band Schnaftl Ufftschik sowie die Klezmer-Profis Sanne Möricke, Bernd Spehl und Georg Brinkmann am 12.11. um 19 Uhr in der Wuppertaler FÄRBEREI. Klezcolours - Begegnung mit jiddischer Kultur.

schnaftl_web3Schnaftl Ufftschik. Foto von Ingo Klatt

Klezmermusik ist ursprünglich die Musik des Tanzes auf Festen. Deshalb veranstaltet das Festival Klezcolours auch in diesem Jahr wieder einen großen Ball. Zum Tanz spielt Schnaftl Ufftschik auf – eine witzig, spritzige Brass -Band aus Berlin, die schon im vergangenen Jahr das Publikum bei ihrem Konzert für wilde Stimmung sorgten.

Schnaftl Ufftschik mischt seit bald 20 Jahren die Brass-Szene auf. Die fünf Musiker sind Stil-Vagabunden. Sie spielen Jazz, Pop, Folk, Weltmusik und passen doch in keine Schublade. Ihr Markenzeichen ist die begnadete Mischung all dieser Musikrichtungen. Es gibt den ureigenen Schnaftl-Ufftschik-Sound – und der reißt mit, reißt von den Stühlen, reißt aus dem alltäglichen Sinnesrausch(en). Der Abend verspricht eine temperamentvolle Mischung aus angeleiteten Klezmer-Tänzen, begleitet von Klarinette und Akkordeon und ausgelassenen, osteuropäischen Bläsergrooves, die auch zum freien Tanzen animieren.

Sanne Möricke und Bernd Spehl sind beide seit vielen Jahren in der jiddischen Musikwelt verankert. Zusammen mit dem Bonner Musiker und Tanzlehrer Georg Brinkmann geben sie eine kurze Einführung in die Welt der Klezmer-Tänze. So können sich alle Tanzbegeisterten mit den Schrittfolgen vertraut machen. Lassen Sie sich vom Sog dieser Musik mitreißen und geben Sie Ihrer guten Laune freien Lauf!

Wer mag, besucht vorher den Einführungskurs in die Klezmer-Tänze von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr. Anleitung gibt es von Georg Brinkmann (Tanz), Sanne Möricke (Akkordeon) und Bernd Spehl (Klarinette).

Vorverkauf und Abendkasse: www.wuppertal-live.de oder telefonisch/per mail in der Färberei (www.faerberei.de)
17,00 € normal/15,00 € ermäßigt (inkl. Einführungskurs)
12,00 € normal / 10,00 € ermäßigt (nur Tanzball)

Teilen und liken Sie und auf Facebook:

www.facebook.com/klezcoloursfestival/

44x128.indd

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.