Italien: Pepper randaliert am Arrenberg

Italien - unser investigatives Stadtmagazin - fördert interessante Details aus dem Arrenberg zutage. Heute wieder druckfrisch.

Bildschirmfoto 2016-08-25 um 13.59.07

Offensichtlich randaliert Pepper im Viertel. Pepper so heißt der Roboter, der unlängst von unser aller stellvertetenden IHK-Vorsitzenden und VillaMedia Betreiber Jörg Heynkes angeschafft wurde. Jörg Heynkes dazu: „Pepper könnte für mich in 250 Wochen zu den Sitzungen der IHK gehen. Momentan tritt er zwar nur nachts die Mülleimer im Viertel um und randaliert an der Aldi-Kasse, aber man wächst ja an seinen Aufgaben.“ Sowas war ja zu erwarten.

Und jetzt wieder zum alltäglichen Wahnsinn unserer Welt durch die Italienbrille. Ein Auszug: Putschversuch der Staatsanwaltschaft München abgewehrt — Fußballbundestrainer trennt sich von seiner Frau — Erdogan lässt fast 2000 Beleidigungsklagen fallen, Frau Merkel ist verwundert…

Ansonsten – wir wünschen noch einen schönen Restsommer und empfehlen: schleppen Sie sich noch heute – auch bei Hitze – zur nächsten Italien-Station, denn seit heute liegt es dort, druckfrisch. Und Frisches tut gerade besonders gut, auf mehreren Ebenen!

Anmelden

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.