09.07.2016

Testspiel des BVB 09 gegen den WSV

Im vergangenen Jahr spielte der BVB 09 schon einmal in Wuppertal. Damals gegen den spanischen Fußballverein Betis Sevilla.

 

Aktuelle Stellenangebote:

DSC01761 DSC01508

SONY DSCSONY DSC

DSC01564 DSC01597 DSC01599 DSC01612 DSC01638 DSC01691 DSC01722 DSC01782 DSC01800 DSC01801 DSC01803 DSC07297

09.07.2016

Auch wenn der BVB 09 nur in der ersten Halbzeit mit seiner Stammmannschaft spielte, war das heutige Testspiel des BVB 09 gegen den WSV eine echte Attraktion. Der WSV verlor gegen den Bundesligisten mit 0:2 (0:1). Es kamen rund 5.300 Zuschauer ins Stadion am Zoo des WSV. Nach 22 Minuten versenkte Ramos den Ball im gegnerischen Tor und sorgte damit für das 0:1. Nach der ersten Halbzeit wechselte Trainer Tuchel fast die komplette Mannschaft aus. Es wurden zahlreiche U-19 und U-23 Spieler eingesetzt. In der 86 Minute sorgte der A-Jugend Spieler des BVB 09 Pieper mit einem Kopfball nach einer genauen Hereingabe für das 0:2. Das Spiel wurde von sonnigem Wetter begleitet.

 

Text und Fotos: © Max Güldenring

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.