30.06.2016

Forum Führungskräfteentwicklung Industrie 4.0 Personalmanagement TAW Veranstaltungen Wuppertal

18.Bergisches Management-Forum der TAW am 21. September in Wuppertal(kostenfrei)

Die afpu Akademie für Personalmanagement und Unternehmensentwicklung - eine Marke der Technischen Akademie Wuppertal e.V. - lädt Sie herzlich ein zum kostenfreien 18. Bergischen Management-Forum!

Die kostenlose Veranstaltung steht unter dem Motto „Aktuelle Herausforderungen und Trends in Personal­manage­ment und Führungskräfteentwicklung“.

Aktuelle Stellenangebote:

Das 18. Bergische Management-Forum bietet HR-Fachleuten eine Plattform zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Networking mit langjährig anerkannten Experten/-innen aus der Praxis. Sie erhalten viele Anregungen und Tipps!

Moderatorin des Forums ist Bettina Gallagher, langjährige Trainerin und Coach.

16.00 Uhr Begrüßung
Dipl.-oec. Erich Giese, Vorstand der Technischen Akademie Wuppertal e.V.

16.15 Uhr Industrie 4.0 funktioniert nicht ohne Arbeit 4.0

  • Industrie 4.0 – Verbindung von analoger und digitaler Welt
  • Das Ende der Routinetätigkeiten
  • Mobiles und flexibles Arbeiten
  • Führt Industrie 4.0 zum Arbeitsplatzabbau?
  • Wie werden die Mitarbeiter für Industrie 4.0 qualifiziert?
  • Führung in der Arbeitswelt 4.0
  • HR 4.0

Prof. Dr. Wilhelm Mülder
Er leitet das Institut GEMIT (Geschäftsprozessmanagement und IT), welches sich mit der Digitalisierung der Wirtschaft und dem Transformationsprozess in Richtung Industrie 4.0 im Rahmen von Forschungs- und Beratungsprojekten befasst. Seine wichtigsten Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind E-Business, M-Business, HR & IT und Internet der Dinge.

Diskussion

17.00 Uhr Pause mit Möglichkeit zum Networking

17.15 Uhr Führungskraft – was nun?

  • Vom Kollegen zum Vorgesetzten – auch rechtlich gestalten!
  • Die Führungskraft in der Matrix
  • Typische Fallstricke bei der Führung (Direktionsrecht, Mitarbeitergespräch, Diskriminierung)

Dr. Martin Kolmhuber
Partner Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln
Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der (arbeitsrechtlichen) Restrukturierung mit dem Schwerpunkt auf Post Merger Integration sowie auf betriebsverfassungs- und tarifrechtlichen Fragestellungen. Im individualrechtlichen Bereich umfasst die Tätigkeit insbesondere die Vertragsgestaltung und seine forensische Tätigkeit bei Vertragsbeendigungen.

Diskussion

18.00 Uhr Der Code der Mimik – Was die Mimik über den Bewerber oder den Mitarbeiter verrät!

  • Zielmotivation lässt sich an kleinsten mimischen Muskelbewegungen (Mikroexpressionen) gut erkennen. Seit 50 Jahren wissenschaftlich erforscht, im Personalmanagement und der Mitarbeiterführung nahezu unbekannt
  • „Hot-Spots“ erkennen und unglaubwürdige Aussagen hinterfragen
  • 7 mimische Signale von Angst bis Verachtung, die überall auf der Welt gleich sind – unabhängig vom kulturellen Hintergrund
  • Wertvorstellungen von Menschen – sind sie identisch mit denen des Unternehmens? Die Mimik gibt Auskunft
  • Der Mensch und das Gespräch im Vordergrund bei Personal- und Führungskräfteentwicklung

Frank Wittke
Dipl.-Journalist, Organisationspsychologe, Trainer, Coach, Autor und Vortragsredner mit zahlreichen Fachveröffentlichungen zu den Themen verbale und nonverbale Kommunikation.

Diskussion

ca. 19.00 Uhr Get-together mit Imbiss und Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Networking

Das Forum findet am 21. September 2016 ab 16.00 Uhr in der TAW in Wuppertal, Hubertusallee 18, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

 

Bergisches Management-Forum

Bergisches Management-Forum ©Technische Akademie Wuppertal e.V.

 

Weitere Informationen zum Management-Forum und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.taw.de/management-forum

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.