23.02.2010

WSW-Messeauftritt mit neuem Standkonzept: Premiere für das Energie-Cockpit

Die Agentur heinrich & kappler konzipierte und realisierte den Auftritt der WSW Energie & Wasser AG auf der „E-world energy & water“, der führenden Fachmesse der Branche. Umlagerter Mittelpunkt des Messestandes: das multimediale „WSW Energie-Cockpit“.

Nach einem Wettbewerb unter mehreren Agenturen entschieden sich die WSW für das kreative Konzept von heinrich & kappler. Der multimedial-interaktive Schwerpunkt der Kommunikation und die hohe Nachhaltigkeit beim Standbau erfüllten den Anspruch der WSW perfekt. Der neue Auftritt in Essen strahlte architektonische Klarheit aus und unterstützte so die kommunikative Atmosphäre. Das Grundprinzip ist einfach und überzeugend: Im ersten Schritt wird die Neugier der Messebesucher durch ein architektonisch auffälliges Element geweckt, nach näherer Betrachtung entwickelt sich daraus inhaltliches Interesse sowie der Dialog zwischen Interessenten und den kompetenten WSW-Mitarbeitern.

Das WSW Energie-Cockpit: attraktiver Mittelpunkt des Auftrittes auf der E-world 2010 (Foto: heinrich & kappler)Das WSW Energie-Cockpit: attraktiver Mittelpunkt des Auftrittes auf der E-world 2010 (Foto: heinrich & kappler)

Interaktion im roten Zylinder
Aufmerksamkeitsstarkes Zentrum des Messeauftritts bildete ein einladender roter Zylinder, in dessen Innenraum das Fokusthema dreidimensional inszeniert wurde: Das „WSW Energie-Cockpit“ präsentierte das Thema Energiemanagement in zahlreichen Facetten und faszinierte durch seine interaktive Technologie. Per Touchscreen begannen die Besucher selbst auf spielerische Art und Weise mit dem Thema zu interagieren. Über moderierte multimediale Präsentationen am Energie-Cockpit zeigten WSW-Berater im weiteren Dialog die ganzen Möglichkeiten des Energiemanagements und der damit verbundenen Prozesse eindrucksvoll auf.

„Klar, attraktiv und nachhaltig“, fasst Claudia Fischer, Generalbevollmächtigte der WSW, den erfolgreichen Messeauftritt zusammen. Die nächsten Einsätze für das multimediale Cockpit sind bereits sind Vorbereitung.

Quelle: PM h&k vom 23.02.10

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.