31.05.2016

Luisenfest: Planet K sorgt für regionale Töne

"Kultur für alle" ist Programm des Vereins: ab 14:30 Uhr bis 21:30 Uhr gibt es Bands und Singer-Song-Writer aus der Region.

13310414_1233270906684593_8507916238001082943_nVersprochen: Am Sonntag scheint die Sonne! Der Verein Planet K e.V. freut sich auf das Luisenfest 2016. Offiziell eröffnet wird es um 11:00Uhr von OB Andreas Mucke auf der PlanetK-Bühne. Im Anschluß spielt die Barmer Ersatzkapelle.

Ab 14:30h treten folgende Bands und Künstler auf:

12795402_1166159843395700_2399846749722744594_nZwischen den Auftritten der Künstler sorgt DJane Unbreakable Daani (Daani Ullrich) für den passenden Sound, wie auch im letzten Jahr. Bereits 2015 organisierte  der Verein „Planet K“ eine der beiden Bühnen.

Verantwortlich für die diesjährige Organisation sind u.a. die Vereins-Vorstände Maurice Koonen und  Björn Krüger. Planet K ist ein neuer Verein, gegründet von 15 Kulturschaffenden. Er versteht sich als kreatives Kollektiv und stellt seine vielfältigen Kompetenzen wir in der Dienst der gemeinsamen Sache: Kulturpädagogische Projekte, Veranstaltungen, Kooperationen mit anderen Kreativen und Institutionen.

Das Luisenstraßenfest findet am 5. Juni 2016 statt. Offizieller Beginn ist 10:00 Uhr. Veranstalterin ist die Interessengemeinschaft Luisenstraße.

mail@planet-k.info
www.planet-k.info
www.facebook.com/planetkultur

10487442_1162752463736438_4304538000552602258_n

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.