12.05.2016

Transformationstandem „Zukunftsfähige Mobilität in Wuppertal“

„Mobilität und Verkehr“ sind Schlüsselthemen für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung – auch in Wuppertal. Ein Tandem aus Wissenschaft und Praxis greift die Themen Bürgerbeteiligung und Partizipationskultur auf und lädt zum mitdiskutieren am 18. Mai in der CityKirche Elberfeld ein.

Am Mittwoch, den 18. Mai um 19 Uhr geht das Transformationstandem in der CityKirche in Elberfeld (Kirchplatz 2, 42103 Wuppertal) in die zweite Runde. Die Veranstaltung wird sich um Partizipationskultur und Bürgerbeteiligung für eine zukunftsfähige Mobilitätskultur in Wuppertal drehen. Nach Vorträgen von Herrn Prof. Dr. Hans Lietzmann (Bergische Universität Wuppertal) und Herrn Panagiotis Paschalis (Beigeordneter für Bürgerbeteiligung Stadt Wuppertal) wird es Raum zur Diskussion geben.

Der Eintritt ist frei und es bedarf keiner vorherigen Anmeldung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Veranstaltungsposter finden Sie hier als PDF-Dokument. Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier als PDF-Dokument.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.