28.12.2015

humanistisch Jugendfeier jugendweihe kirchenaustritt konfirmation

Jugendfeier – eine bergische Tradition

In den letzten Jahrzehnten ist eine rasante Auflösung der religiösen Bindungen zu beobachten. Fast ein Drittel der Einwohner sind konfessionsfrei – so auch in Wuppertal. Sobald Jugendliche religionsmündig sind, dürfen sie selbst entscheiden, an einer weltlich-humanistischen Jugendfeier teilzunehmen.

hvd-mensch-logoMit der Teilnahme an der Jugendfeier wird der Übertritt in ein selbstbestimmtes Erwachsenenleben feierlich begangen. Gleichzeitig wird auf den Bezug zu Göttern oder anderen transzendenten Mächten verzichtet.

Anfang 2016 beginnt das Vorbereitungsprogramm für die Jugendfeier 2016 im Bergischen Land. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: „Deine Ideen! Deine Zukunft! Deine Feier!

Über Hintergrund und Ablauf der Jugendfeier können sich Eltern und Jugendliche und andere Interessierte auf einer Veranstaltung des Humanistischen Verbandes Wuppertal informieren. An diesem Abend wird das Programm vorgestellt und es geht um Ablauf und Teilnahme-Voraussetzung.

Die Veranstaltung wird durchgeführt am
Montag, 18. Januar, Beginn 19:00 Uhr
Alte Feuerwache, Wuppertal, Gathe 6

Neben dem Humanistischen Verband NRW in Wuppertal unterstützen die Freidenker Wuppertal e.V. seit vielen Jahren die „Jugendfeier Bergisches Land“.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.