19.11.2015

Designaward Hidden Champions Mittelstand Wera

Wera erneut ausgezeichnet: Stolz auf frisch gewonnenen German Design Award

Der Werkzeughersteller Wera ist jetzt für seine Knarre Zyklop Speed mit dem begehrten German Design Award 2016 in der Kategorie Verpackung ausgezeichnet worden.

Pack_8100_SA_6_offen

„Während andere Hersteller ihre Produkte in Plastik oder grobe Kartons verpacken, nutzt Wera die Verkaufsverpackung als markenbildendes Element“, begründet die international besetzte Jury des Rats für Formgebung ihre Entscheidung und stellt fest: „Die Lösung ist eine in diesem Bereich ungewöhnlich hochwertige und robuste Verpackung, die die Produkte zelebriert, ohne das übliche Plastik einzusetzen.“

Mit dem renommierten German Design Award, um den man sich nicht selbst bewerben kann, werden ausschließlich Produkte, ihre Hersteller und Gestalter ausgezeichnet, die unter Beweis gestellt haben, dass sie tatsächlich wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. Der Rat für Formgebung lädt nur solche Produkte zur Teilnahme ein, die sich bereits im Vorfeld nachweislich durch ihre gestalterische Qualität von Mitbewerbern differenziert haben. Die feierliche Preisverleihung findet am 12. Februar 2016 im Rahmen der Messe Ambiente in Frankfurt am Main statt.

„Wir freuen uns über die Auszeichnung mit diesem ganz besonderen Preis, für den man von Designern vorgeschlagen werden muss“, erklärt Wera-Marketingleiter Detlef Seyfarth. Bis vor kurzem sind Verpackungen nur ein notwendiges Übel gewesen, die nach dem eher langweiligen Auspacken schnell entsorgt wurden. „Mit diesem Verpackungskonzept bietet Wera den Anwendern ein außergewöhnliches Auspackerlebnis, das in der Werkzeugbranche einzigartig ist.“ Die Verpackung ist dabei völlig neu erdacht und in den Fokus der Produktpräsentation gerückt worden. „Jetzt ist“, so Seyfarth, „eine hochwertige, aber dennoch robuste Verpackung entstanden, die zum Aufbewahren und Weiternutzen einlädt.“

Quelle: Pressemitteilung Wera

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.