10.11.2015

Christiane Gibiec else blau Else-Lasker-Schüler sonnborn SPD SPD Elberfeld-West/Sonnborn SPD Wuppertal Wuppertal

Hutlesung mit Christiane Gibiec

Mit einer Hommage an Else-Lasker-Schüler enden die Hutlesungen des SPD Ortsverein Elberfeld-West/Sonnborn in 2015. Am Donnerstag, 12. November 2015 ab 19:00 Uhr ist Christiane Gibiec zu Besuch in der Sonnborner Str. 130, um aus ihrem Buch „Else blau“ zu lesen.

2015-11-12_Giebic_klein-215x300Else Lasker-Schüler, die schon in ihren Kinderjahren eine eigensinnige, launische Art kreativ auslebt, wird später als Dichterin und Malerin international bekannt. Ihre Kunst und ihre Literatur werden mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet, bis sie 1933 aus dem mittlerweile nationalsozialistischen Deutschland in die Schweiz emigrieren muss.

Fesselnd und ergreifend spannt die Autorin Christiane Gibiec einen Bogen um das schillernde Leben Else Lasker-Schülers, verwebt Genie und Widersprüchlichkeit dieser außergewöhnlichen Lyrikerin, erzählt einfühlsam und berührend von dem unermüdlichen Kampf gegen Konventionen und Diskriminierung und der Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung. Eine Hommage an eine der größten deutschen Dichterinnen – und ein bewegendes Zeitporträt.

Der Eintritt ist frei – Nach der Lesung bitten wir, Ihre Begeisterung durch eine Spende für die Schriftstellerin sichtbar zu machen.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.