19.10.2015

Andreas Bialas Brecht Bücherverbrennung Exil Hollaender jiddisch Klezmer Lasker-Schüler Meschuggene Mischpoche Tucholsky Ulla Krah

Klezcolours präsentiert: LIEBE IM FEUER. ANDREAS BIALAS LIEST. ULLA KRAH SINGT.

„Liebe im Feuer“ ist eine szenische Lesung mit Gesang. Sie erinnert an Künstler, deren Werke im Dritten Reich verboten waren und den Bücherverbrennungen zum Opfer fielen, z.B. Kurt Tucholsky, Bert Brecht, Friedrich Hollaender, Else Lasker-Schüler.

Bialas_swAndreas Bialas

Freche Berliner Lieder und Zwanziger-Jahre-Chansons der Extra-Klasse erwarten Sie! Verbunden werden sie mit einer Lesung heiter-nachdenklich-ironischer Texte zeitgenössischer Literaten zum Thema „Liebe“.

Aktuelle Stellenangebote:

Viele deutsche Autoren und Komponisten bekamen nach der Machtergreifung 1933 die Verfolgung der Nazis schon nach kurzer Zeit  zu spüren. Wer schnell entschlossen war, Glück hatte oder gute Freunde, schaffte es noch rechtzeitig ins Exil. Die Werke dieser Künstler aber wurden sofort verboten. Noch im selben Jahr wurden sie auf den öffentlichen Bücherverbrennungen der Nazis ins Feuer geworfen.

Welch außerordentlichen literarischen und musikalischen Schätze damals den Flammen übergeben wurden, stellen Andreas Bialas und Ulla Krah an diesem Abend vor. Andreas Bialas hat für seine Lesung Liebesgedichte ausgewählt. Die zeitgenössischen Chansons werden von der Sängerin Ulla Krah präsentiert,  begleitet wird sie von Tatjana Lesko am Klavier und Andreas Kneip am Kontrabass (Meschuggene Mischpoche). Dazu servieren wir im Nebenraum in der Pause gegen Spende – und solange der Vorrat reicht – passendes Fingerfood: „Bruschetta d’amore“, „Liebchen“ oder „Frauennabel“ … lassen Sie sich verführen!

Ulla_KrahswUlla Krah

www.meschuggene-mischpoche.de

Sonntag, 25.10.2015, 20:00 Uhr

Bandfabrik Wuppertal

Schwelmer Straße 133, 42389 Wuppertal

Eintritt Abendkasse: 12,00 Euro / 10,00 Euro

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Wuppertaler Festivals Klezcolours.

www.wuppertal-live.de

www.klezcolours.com
www.facebook.com/klezcoloursfestival

Termine klezcolours

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.