23.06.2015

Wochenzeitung talwaerts wird ein Jahr alt – und feiert

Zu Beginn hätten es dem neuen Medium wenige zugetraut: jetzt wird die Wochenzeitung talwaerts ein Jahr alt. Gefeiert wird das am Donnerstag, 25. Juni, ab 19 Uhr im Kontakthof an der Genügsamkeitstraße 11. Der Eintritt ist frei.

FB_Header2Ein Jahr talwaerts. Das sind 52 Ausgaben, 832 Seiten, etwa 410 Artikel und mehr als 900 Fotos. Das will gebührend gefeiert werden. Deshalb sind alle eingeladen zur talwaerts-Geburtstags-Sause: am Donnerstag, 25. Juni ab 19 Uhr im Kontakthof an der Genügsamkeitstraße 11. Geboten wird ein Programm aus Poetry Slam, Musik und vielem mehr. Geschenke sind absolut unnötig, die beteiligten Künstler freuen sich aber über einen prall gefüllten Hut.

Was es gibt: abgesehen vom superintelligenten, attraktiven, humorvollen, rundum wunderbaren, vor allem aber bescheidenen Redaktionsteam stehen an diesem Abend André Wiesler und Jörg Degenkolb-Degerli mit Poetry Slam auf der Bühne. Außerdem spendiert talwaerts den Gästen 100 Kugeln Eis von „Creme Eis“. Abgerundet wird das Ganze mit Musik unter anderem von Christian Surrey. Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas!

Im Mittelpunkt steht natürlich die talwaerts Wochenzeitung selbst! Es gibt jede Menge Ausgaben und die Autoren im Allgemeinen und Chefredakteur Jan Filipzik im Speziellen stellen sich den Fragen rund um die beste Zeitung der Welt. Kritik, Lob, Anregungen, Lob, Themenvorschläge oder einfach mal Lob – alles ist an diesem Abend willkommen.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.