09.06.2015

polizei Unfallflucht Zeugen

Unfallflucht am „Bergischen Plateau“- Zeugen gesucht

Vergangenen Samstag (06.06.2015) kam es auf der Luhnsstraße in Wuppertal zu einem Unfall zwischen zwei Fahrradfahrern, bei dem einer verletzt wurde.

Polizei NRW

Gegen 19.50 Uhr befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Mountainbike, hinter drei weiteren Radfahrern, die Luhnsstraße in Richtung Parkour Plateau. In Höhe einer Zufahrt zur Nordbahntrasse kollidierte der 41-Jährige mit einem der Vorrausfahrenden, stürzte und verletzte sich hierbei leicht. Noch bevor die Personalien der Beteiligten ausgetauscht wurden, entfernten sich die anderen Radfahrer von der Unfallstelle. Der Unfallgegner wurde wie folgt beschrieben: -Männlich, schlank, etwa 20-25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, lange braune gewellte Haare (bis zum Rücken), trug einen Helm und eine schwarze „Kastenbrille“. Der Flüchtige war mit einem weißen „Downhill-Bike“ unterwegs. Das Verkehrskommissariat in Wuppertal bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallgegner machen können, sich unter der Telefonnummer 0202 / 284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202 / 284 – 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Quelle: Pressemitteilung der Polizei

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.