31.05.2015

Motorradunfall auf dem Oberdüsseler Weg

Der Fahrer des Kraftrads wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Wuppertal:Am 31.05.2015 ereignete sich auf dem Oberdüsseler Weg gegen 12:45 Uhr ein Motorradunfall mit einem Schwerverletzten. In einer Rechtskurve geriet laut Polizei ein  Kradfahrer vermutlich wegen   überhöhter Geschwindigkeit in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem BMW eines 68 jährigen.Der 17 jährige Kradfahrer wurde bei der Kollision schwer verletzt und mittels eines Rettungswagens in ein Krankenhaus verbracht.Bei beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 15.000 Euro. Die Fahrzeuge waren beide nicht mehr fahrbereit. Der Oberdüsseler Weg war für mehrere Stunden wegen der ausführlichen  Unfallaufnahme in beiden Richtungen komplett gesperrt.Genauere Fakten sind noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Fotos u. Text:

Stefan u. Max Güldenring

SONY DSCSONY DSC ©Stefan Güldenring
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC
SONY DSCSONY DSC

 

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.