08.04.2015

polizei

Raubüberfall auf Ehepaar in Wuppertal

Zu einem Raubüberfall kam es am Mittwoch gegen 12:30 Uhr in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Dasnöckel in Wuppertal.

Vier Unbekannte klingelten an der Tür eines Ehepaares (beide 60 Jahre) und gaben sich zunächst als Vertreter aus. Dann packten sie die Frau und schlugen auf den Mann ein. Aus der Wohnung stahlen die Räuber Münzen und Uhren. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Der 60-Jährige erlitt bei dem Angriff Verletzungen, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machten.

Aktuelle Stellenangebote:

Polizei_Symbolbild_3_Foto Georg Sander NJUUZ.de
Die vier Täter waren alle männlich, ca. 20 bis 30 Jahre alt, Südländer, sportlich und dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich Roßkamper Höhe verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei (Kriminalkommissariat 14) unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.