13.03.2015

talwaerts: Wahrer Reichtum

Die Kirchen und ihre Finanzen sind ein Thema der neuen Ausgabe der Wochenzeitung.

talwaerts Ausgabe 11_15Das Erzbistum Köln machte Kassensturz und verblüffte die Schäflein. 3,35 Milliarden Euro seien auf der hohen Kante, hieß es aus der Domstadt. Die Offenlegung der Vermögensverhältnisse war ein Novum in der Geschichte der Diözese, die zu den reichsten Deutschlands gehört. Talwaerts fragte bei den Katholiken Wuppertals nach, was es bedeutet, so viele Werte im Rücken zu wissen. Und von den Protestanten wollten wir erfahren, wie Gemeinden ihr Auskommen mit Bruch – teilen solcher Summen finden. Die klare Einsicht: Ohne Erfindungsreichtum geht nichts mehr.

Außerdem in der neuen Ausgabe: „Informationsfreude“ – wie der Wuppertaler Zoo auf Offenheit setzt. Und „Extremer Expresstyp“ – ein Interview mit Thomas Drescher über seine Pläne für den Gaskessel.

Talwaerts erscheint immer freitags für 1,90 Euro überall, wo es Zeitschriften gibt. Außerdem gibt es die Wochenzeitung für 8,90 Euro im Monatsabo: www.talwaerts-zeitung.de.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.