13.02.2015

Einladung Leben. Wuppertal Wir

EIN NEUES WIR

Lebens- und Arbeitsräume schaffen für kreatives und erfüllendes Zusammenwirken aller Generationen - und dabei auch eigene Potenziale zur Entfaltung zu bringen. Das klingt interessant.

Erstmals in Wuppertal

Aktuelle Stellenangebote:

Zum 1. mal nach Wuppertal kommt Micha Steinhauer am Dienstag, 24.2. ab 19.00 Uhr. Auf dem „Platz der Zukunft“ erleben die Besucher mit ihm und Harald Scharwächter, „Hausmeister“ in der „Villa Futurosa“ Geschenke der Gegenwart und Gedanken zur Zukunft ebenso wie Leichtigkeit und Lebensfreude. „Ich selbst bin sehr berührt und positiv beeindruckt – dies möchte ich mit Menschen aus Wuppertal teilen.“ -da ist Harald Scharwächter sicher – und immer noch sichtlich begeistert.

Wer mehr wissen möchte, schaue hier

www.ein-neues-wir.de
http://ein-neues-wir.de/wp/wp-content/uploads/2013/03/Kurzinfo-EIN-NEUES-WIR1.pd

 

ein neues Wir - auch in Wuppertal ...

ein neues Wir – auch in Wuppertal …

Menschen lerne

Menschen lernen, sich zu verbinden und eigene Potenziale zur Entfaltung zu bringen. Das Besondere ist, dass eine Struktur geschaffen wird, indem die Menschen sich kontinuierlich gegenseitig unterstützen.

Wenn Schule zum Leben – und das Leben zur Schule wird …
„ Unsere Initiative für mehr Miteinander EIN NEUES WIR schafft Lebens- und Arbeitsräume für kreatives und erfüllendes Zusammenwirken aller Generationen und wird dadurch zu einer Lebensschule für alle.“ sagt Micha Steinhauer.
– und weiter sagt er: „Wir wollen zeigen, dass es sich auch in der heutigen Zeit lohnt, aufzustehen und für eine andere Welt einzutreten. Wir sehen uns als Teil einer weltweiten Aufbruchsbewegung, die Ausdruck eines Bewusstseinswandels und einer erstarkenden Sehnsucht ist: Der Sehnsucht nach einer Gesellschaft, die die Bedürfnisse aller im System Erde beheimateten Lebewesen respektiert; nach einem Kreislauf- und Wirtschaftssystem, das die Erfüllung der grundlegenden Bedürfnisse aller bei Erhalt der natürlichen Ressourcen zum Ziel hat. Wir freuen uns auf alle Menschen, Unternehmen und Organisationen, die mitwirken und beitragen wollen.“

Zur Anmeldung geht es hier

Wer einfach dabei sein möchte, meldet sich jetzt an. Alle Infos zu Anreise, Wegzehrung, Maut usw. unter 0202 / 70 55 99 50 oder auch 0177 / 936 24 53.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.