28.01.2015

Ein großartiger Erfolg für bürgerschaftliches Engagement in Wuppertal

Die WfW im Rat der Stadt Wuppertal hat mir großer Freude zur Kenntnis genommen, dass der Carnaper Platz nicht verkauft und bebaut wird.

Dies ist ein großartiger Erfolg für bürgerschaftliches Engagement und hoffentlich wegweisend für die weitere Politik in dieser Stadt.

Bleibt zu hoffen, dass die Stadtspitze und die Vertreter der GroKo im Rat endlich eingesehen haben, wie wichtig es ist, die BürgerInnen in Entscheidungsfindungen mit einzubeziehen und künftig vermeiden, die Oppositionsfraktionen im Rat mit bereits gefassten Beschlüssen zu konfrontieren, ohne Alternativen auch nur ansatzweise zu diskutieren und zuzulassen.

Die WfW hat sich sowohl im Ausschuss als auch im Rat gegen den Verkauf und die Bebauung des Carnaper Platzes ausgesprochen und war und ist auf der Seite der Bürgerinitiative.

WfW-Logo

 

 

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.