16.01.2015

talwaerts: Flatrate aus der Bürgerkasse

Diesen Freitag in der talwaerts zu lesen: Warum ein Bürgerticket Chancen aber auch Schwierigkeiten für Wuppertal bringen könnte.

talwaerts Ausgabe 03_15Die Idee ist einfach: Jeder Wuppertaler zahlt Betrag X und darf dafür den gesamten ÖPNV nutzen. Doch dann ist auch schon Schluss mit einfach, denn wer „jeder“ ist und was „X“ sein soll, darüber darf gestritten werden. Zahlen alle gleich viel oder jeder was er kann? Soll jeder Mensch zahlen oder gibt es ein Mindestalter? Und wie soll man überhaupt jemanden davon überzeugen, für etwas zu zahlen, das er gar nicht nutzt? Bei so vielen Unklarheiten, könnte man schnell fragen: Was soll das Ganze eigentlich? Die Antwort darauf ist mehr als Solidarität.

Außerdem gibt es noch folgende Themen: „Ich bleib Uwe“, ein Interview mit einem Wuppertaler Satiriker und seine Arbeit und „Erlesene Chancen“, ein Bericht über Analphabetismus.

talwaerts ist jeden Freitag für 1,90 Euro überall zu haben wo es Zeitschriften gibt und im Abo für 8,90 Euro monatlich kommt die aktuelle Ausgabe direkt nach Hause. www.talwaerts-zeitung.de.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.