08.01.2015

Peter Jung

„In Gedanken sind wir bei Ihnen.“

Oberbürgermeister Peter Jung hat seinem Amtskollegen in der Partnerstadt St. Etienne in einem Schreiben die Anteilnahme der Stadt Wuppertal nach dem Attentat auf die Redaktion der Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" in Paris übermittelt.

„Unsere Gedanken sind bei den Opfern des Terroranschlags und den Menschen in Frankreich“, schrieb Jung an Gael Perdriau. „Wir denken dabei auch an die Bevölkerung in unserer Partnerstadt Saint-Étienne, der wir seit vielen Jahrzehnten eng verbunden sind.“ Auch die Wuppertaler seien schockiert und entsetzt. Jung brachte gegenüber Perdriau die tief empfundene Anteilnahme und uneingeschränkte Solidarität der Bürger Wuppertals: „In Gedanken sind wir bei Ihnen.“

Je suis Charlie

Auch in St. Etienne hatten gestern hunderte Menschen der Opfer des Attentates in Paris gedacht.

____________________

Quelle: Stadt Wuppertal

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.