07.01.2015

Kein Schnee in Sicht?

Na, dann auf ins Marionetten-Theater, wo ab Sonntag um 16 Uhr die schöne Schneekönigin ihr eiskaltes Zepter auf jeden richtet, der den kleinen Kai aus ihren frostigen Fängen befreien möchte.

Königin mit den Kindern1

So voller Kälte und Hartherzigkeit die Schneekönigin im gleichnamigen Stück von Müllers Marionetten-Theater auch sein mag, die Inszenierung des Märchens nach Hans Christian Andersens ist es nicht. Voller Wärme und mit der nötigen Portion Humor erzählt die liebevolle Bühnenfassung ab dem 11. Januar 2015 die rührende Geschichte über das Glück einfacher Leute.

Das berühmte Märchen von Hans Christian Andersen über die Königin mit dem kalten Herzen, die Kinder in ihrem Eisschloss gefangen hält, ist letztlich eine Geschichte über wahre Freundschaft. Denn der kleinen Gerda ist keine Mühe zu groß, keine Reise zu weit und kein Abenteuer zu gefährlich, um ihren Freund Kai aus der schrecklichen Gefangenschaft der bösen Königin zu befreien.

Vorstellungstermine:
11., 14., 18., 21., 24., 25., 28. Januar 2015 und 1. Februar 2015 um 16 Uhr
22. Januar 2015 um 10:30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Vormittagsvorstellungen für kleinere Gruppen jederzeit möglich sind.

Sämtliche Vorstellungstermine finden Sie auf der Homepage unter www.muellersmarionettentheater.de

(Text: Jennifer Abels)

Karten & Kontakt:

Müllers Marionetten-Theater
Ursula und Günther Weißenborn GbR
Neuenteich 80
D-42107 Wuppertal
Telefon 0049 – 202-447766
Telefax 0049 – 202-4938471
E-Mail info@muellersmarionettentheater.de

www.muellersmarionettentheater.de www.familienkonzerte.com

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.com/mario.marionettewuppertal

*** njuuz ist Medienpartner von Müllers Marionetten-Theater***

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.